Skip to main content
Kocatepe Mahallesi Ofis Lamartine Lamartin Caddesi, 6 No:6 D:Kat 5, 34437 Beyoğlu, Turkey 2050€ - 2450€
Home / Blog / Übersetzung Hepatitis B und Hair Transplant

Übersetzung Hepatitis B und Hair Transplant

hair transplant suffer from hepatitis b

„Ich interessiere mich für eine Haartransplantation, aber ich habe Hepatitis B, kann ich mir trotzdem eine machen lassen?...“ - viele unserer Patienten kommen mit diesem Thema zu uns. Das ist vollkommen normal angesichts der relativ hohen Anzahl an Menschen, die an dieser Krankheit leiden.

Hepatitis B wird vom HBV-Virus ausgelöst. Leider ist es sehr leicht, sich mit dieser Krankheit anzustecken. Hepatitis B stammt aus der Familie der Hepatitisviren. Sie kann zu starken Leberproblemen führen. Es kann auch zu akuter oder chronischer Hepatitis, Zirrhose oder sogar Krebs kommen. Die Leber gehört zu eines der wichtigsten Organe des Verdauungssystems. Sie hat viele Aufgaben, sodass bereits das kleinste Problem große Konsequenzen für den gesamten Organismus haben kann. In diesem Fall sowie bei Hepatitis C, also bei der aktiven Form der Krankheit, empfehlen wir unseren Patienten keine Haartransplantation aufgrund der Infektion.

Deshalb ist es sehr wichtig, uns zu vertrauen und uns Ihre vollständige Krankengeschichte zu geben. Denn wenn die Testergebnisse das Virus bestätigen, wird die Operation storniert. Es ist nicht möglich, unbemerkt zu kommen. Denn nach der Ankunft in Istanbul werden bei jedem unserer Patienten ein Bluttest gemacht, darunter auch für Hepatitis B.

Wir haben auch eine Gruppe von Patienten, die Hepatitis B in der Vergangenheit gehabt haben und nun vollständig genesen sind. Wenn man diese Krankheit bereits gehabt hat, hat dies weder negative Auswirkungen auf die Behandlung noch danach. Wenn Sie einer dieser Patienten sind, informieren Sie uns bitte vor Ihrer Ankunft in Istanbul darüber. Es hilft uns dabei, die Bluttests zu organisieren und bewahrt Sie vor unnötigem Stress. Und wie wir wissen ist Stress einer der Gründe für Haarausfall ;)

Wer ist am anfälligsten für diese Krankheit?

Den Virus HBV kann man in vielen Situationen bekommen:

Unter nicht sterilen Bedingungen

  • im Tattoostudio
  • bei Zahnbehandlungen oder kosmetischen Eingriffen, bei denen die Haut verletzt wird
  • bei der Blutspende oder -transfusion
  • bei einem Krankenhausaufenthalt, in medizinischen Einrichtungen
  • sogar bei einem Friseur oder Kosmetiker kann man sich anstecken

Beim ungeschützten Sex mit einer fremden Person

HBV Virus kann auch von der Mutter vererbt werden, wenn diese Hepatitis während der Schwangerschaft hatte

Kann ich mir eine Haartransplantation machen lassen, wenn ich aktives/nachweisbares Hepatitis B habe?

Leider können Sie sich keine Haartransplantation machen lassen. Zunächst einmal ist dies ein unnötiges Risiko für Sie. Ihr Immunsystem wäre nach dem Eingriff zu schwach und belastet. Daher steigt das Risiko einer Infektion. Es ist auch gefährlich für unser medizinisches Team und anderen Patienten. Es ist daher nicht ratsam. Um den höchsten Standard beizubehalten, müssen wir in diesem Fall den Eingriff ablehnen.

Kann ich eine Haartransplantation machen lassen, wenn ich von Hepatitis B vollständig geheilt bin?

Ja, wenn Sie in der Vergangenheit an Hepatitis B erkrankt waren und diese vollständig ausgeheilt ist, gibt es kein Problem, den Eingriff durchzuführen. Nach der Ankunft in Istanbul ist es jedoch notwendig, einen zusätzlichen Test durchzuführen, der das Fehlen medizinischer Kontraindikationen bestätigt. Die Wartezeit auf die Testergebnisse beträgt etwa 1 Stunde, so dass dies keinen signifikanten Einfluss auf die Länge der geplanten Reise haben wird. Patienten, bei denen Hepatitis B vollständig geheilt ist, haben keinen Grund zur Besorgnis. Denn das Ausbrechen der Krankheit in der Vergangenheit hat keinen Einfluss auf den Verlauf der Haartransplantation und der postoperativen Heilung.

Zu Beginn, nach der Ankunft in Istanbul, wird jeder Patient von unserem Fahrer zu einem Bluttest begleitet. Das Blut wird getestet, um die Blutbilder zu untersuchen und Infektionskrankheiten zu erkennen. Zur Bestimmung der Hepatitis B führen wir einen HBsAg-Test durch. Bei dieser Untersuchung wird das Vorhandensein von Antigenen festgestellt, d.h. von Proteinen, die für die Immunreaktion gegen ein bestimmtes Virus, in diesem Fall HBV, verantwortlich sind. Wenn der erste Test, den wir durchführen, positiv ist, müssen wir einen weiteren spezifischeren Test durchführen. Dies ist ein notwendiger Schritt, denn da wir uns um unser medizinisches Personal und unsere Patienten kümmern, führen wir niemals Behandlungen für Patienten durch, ohne sichergestellt zu haben, dass sie keine Infektionskrankheiten haben. Dieser zusätzliche Test heißt ALT> AST und prüft die Leberfunktion.

blood test for hepatitis B

Wie lange dauern die Ergebnissen des zusätzlichen Tests?

Die Wartezeit auf die Ergebnisse des ALT>AST-Tests beträgt etwa eine Stunde. Es besteht also keine Notwendigkeit, länger als geplant in Istanbul zu bleiben.

Wie hoch sind die Kosten für die Durchführung eines zusätzlichen Tests?

Der Preis für den zusätzlichen Test beträgt 40 - 80 Euro. Nach den Ergebnissen wird es möglich sein, weitere Schritte zu unternehmen.

Warum zeigt dieser HBsAg-Basistest das Auftreten von Antigenen an, wenn ich von der Hepatitis B vollständig geheilt bin?

Diese Ergebnisse zeigen nur das Vorhandensein von Antigenen an, nicht das Auftreten der Krankheit. Wenn jemand an einer Krankheit leidet, produziert unser Körper spezielle Proteine - Antigene - zum Schutz vor der Krankheit. Unter dem Einfluss der Krankheit produziert der Körper seinen eigenen Schutz. Diese Proteine bleiben sehr lange in unserem Körper, manchmal für immer. Und aus diesem Grund werden Patienten, die an Hepatitis B erkrankt waren, auch noch nach der Genesung diese Antigene im Blut haben.

Wie lange sollte ich in Istanbul für die Operation bleiben, wenn ich von Hepatitis B geheilt bin?

Das Programm für die Operation wird sich dabei nicht wesentlich ändern, da die Ergebnisse des Tests in weniger als einer Stunde vorliegen werden. Daher kann der Aufenthalt in Istanbul wie gewohnt für 3 Tage erfolgen.

Erster Tag des Aufenthalts: Ankunft in Istanbul. Transfer vom Flughafen zum Krankenhaus. Anmeldung im Krankenhaus und Bluttests.

Zweiter Tag: Haartransplantation

Dritter Tag: Postoperativer Krankenhausbesuch, Abnahme der Verbände. Danach eventuell Entlassung nach Hause.

Patienten, bei denen ein Krankheitsrisiko besteht, sollten sich vor der Ankunft in Istanbul ärztlich untersuchen lassen. Bitte denken Sie daran, wenn sich während Ihres Aufenthaltes herausstellt, dass Sie die Krankheit vor uns verschwiegen haben oder nicht über das Auftreten der Krankheit Bescheid wussten, sind wir für die möglichen Folgen nicht verantwortlich.

Die Durchführung einer Haartransplantation während der aktiven Form des Virus ist nicht nur für unser medizinisches Team und andere Patienten eine Gefahr, sondern auch für den operierten Patienten. Die Durchführung des Eingriffs zu einem solchen Zeitpunkt kann zu einer Verschlimmerung der Krankheit und zu einem Infektionsrisiko führen. Deshalb führen wir keine Haartransplantation durch, wenn jemand an aktiver Hepatitis B erkrankt ist. Im Gegensatz dazu haben Menschen, die an Hepatitis B bereits geheilt sind, überhaupt kein Problem. Solche Patienten müssen bei ihrer Ankunft lediglich einen zusätzlichen Test durchführen. Es ist jedoch sehr wichtig, uns vor der Ankunft im Krankenhaus über das aktuelle oder bereits vergangene Auftreten der Krankheit zu informieren. Dies wird uns helfen, den gesamten Ablauf zu organisieren. Und es kann Enttäuschungen wegen der Nichtdurchführung des Eingriffs vermeiden. 

Kostenlose Beratung

Lassen Sie Ihre Nummer da und wir rufen Sie bald zurück

Rufen Sie uns jetzt an +49 232 73699150
Schrijf je in op onze nieuwsbrief om op de hoogte te blijven.