Skip to main content
Kocatepe Mahallesi Ofis Lamartine Lamartin Caddesi, 6 No:6 D:Kat 5, 34437 Beyoğlu, Turkey 2050€ - 2450€
Home / Blog / Haare färben nach einer Haartransplantation: Ist das möglich?

Haare färben nach einer Haartransplantation: Ist das möglich?

dye hair after transplant

Beim Färben der Haare nach einer Transplantation ist Vorsicht geboten. Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Haartransplantation und lassen diese z.B. in der Türkei durchführen, da die Kosten dort deutlich geringer sind, verglichen mit Europa und den USA.

Nicht nur Männer, sondern auch viele Frauen reisen hierfür in die Türkei um die Behandlung zu erhalten, die ihre Probleme mit Alopezie oder Haarausfall beenden und ihnen dabei helfen soll, ihr ursprüngliches Aussehen und Selbstbewusstsein zurückzuerlangen. Wenn die Haare jedoch kurz nach der Transplantation beginnen zu wachsen, kann es durchaus sein, dass die natürlichen grauen Haare zum Vorschein kommen und somit den Traum vom neuen Erscheinungsbild zunichte machen.

Besonders in diesem Fall kommt also die Frage auf: Kann ich meine Haare nach einer Transplantation färben und wenn ja, wann? Diese und andere häufig gestellten Fragen werden wir in den folgenden Zeilen ein für alle Mal beantworten.

Kann ich meine Haare nach einer Haartransplantation färben?

Die Antwort ist: Ja, Sie dürfen Ihre Haare färben, jedoch sollten Sie den richtigen Zeitpunkt dafür abwarten. Direkt nach der Transplantation müssen die frisch implantierten Grafts nämlich gepflegt werden: Deshalb ist, zumindest im ersten Monat nach dem Eingriff, von der Anwendung von Chemikalien auf der Kopfhaut oder den implantierten Grafts abzuraten. Danach können Sie Ihre Haare wieder wie gewohnt pflegen.

Es ist an dieser Stelle ebenfalls wichtig zu erwähnen, dass ein übermäßiger Gebrauch von Chemikalien, die in Färbemitteln, Haarsprays usw. enthalten sind, sowie das Ziehen an Haarfollikeln und der Kopfhaut bei bestimmten Frisuren (oder übermäßigem Kämmen) das Haar schädigen kann. Dies gilt jedoch auch, wenn keine Haartransplantation durchgeführt wurde.

Man darf schließlich nie vergessen, dass Haarfärbemittel chemische Substanzen wie Peroxide oder andere Bleichmittel enthalten, und dass die frisch verpflanzten Grafts durchaus empfindlicher auf diese Substanzen reagieren als Ihr natürliches Haar. Es ist deshalb besonders wichtig, während des oben genannten Zeitraums auf solche Chemikalien zu verzichten.

Eine weitere häufig gestellte Frage nach einer Haartransplantation lautet: Kann ich meine Haare vor dem Eingriff färben? Unsere Antwort darauf: Sie können nicht nur, wir sehen es als hervorragende Möglichkeit, bei der sie Ihren Look beibehalten können, ohne dabei die neu verpflanzten Grafts zu verletzen. Beachten Sie jedoch, dass das Färben der Haare einige Tage vor dem Eingriff erfolgen sollte, da die frische Farbe die Kopfhaut verfärben kann und dies wiederrum dem Ärzteteam das Anbringen der Schnitte bei der Transplantation erschwert.

Ab wann darf ich meine Haare wieder färben?

Eine weitere Frage: Wie lange muss ich nach dem Eingriff warten, bis ich meine Haare wieder färben darf? Wie bei allen chirurgischen Eingriffen, benötigen auch Ihre neu implantierten Haare nach der Haartransplantation eine besondere Pflege, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Diese spezielle Pflege dient dazu, die Heilung der Narben zu begünstigen, unerwünschte Nebenwirkungen (Entzündungen, Infektionen usw.) zu vermeiden und auch das Wachstum der neuen Haare zu fördern.

Bei der FUE-Technik (Follicular Unit Extraction) - die gängige Methode der Haarverpflanzung in der Türkei - werden die Follikel vorsichtig entnommen und einzeln verpflanzt, sie sind also sehr empfindlich. Aus diesem Grund sollten Sie, direkt nach der Operation, sowohl die transplantierten Bulben als auch den operierten Bereich während der ersten Woche nicht berühren, da dies während des Heilungsprozesses Infektionen oder sogar das Herausfallen der neuen Grafts verursachen könnte.

Wann dürfen Sie also Ihre Haare nach einer Haartransplantation färben? Wie gesagt empfehlen wir, mindestens 4 Wochen nach der OP mit dem Haare färben zu warten. Ihre Kopfhaut benötigt Zeit, um vollständig zu heilen, aber auch, um die implantierten Follikel zu kräftigen. Außerdem kann dieser Zeitraum je nach Patient*in und Heilungsfortschritt variieren und bis zu 6 Wochen andauern.

Ein weiterer Vorschlag: Lassen Sie Ihre erste Färbung nach der Transplantation von einem/r Friseur*in durchführen, da er/sie mit der Materie vertraut ist und auch weiß, welche Produkte angemessen sind. Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Haare färben nach einer Haartransplantation haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren: Wir sind die Haartransplantationsklinik in Istanbul mit den besten Bewertungen. Nicht vergessen: Nutzen Sie unseren kostenlosen Beratungsservice!

Kostenlose Beratung

Lassen Sie Ihre Nummer da und wir rufen Sie bald zurück

Rufen Sie uns jetzt an +49 160 92124958
Schrijf je in op onze nieuwsbrief om op de hoogte te blijven.